Herzlich Willkommen auf Migraine-Aura.org!

Die Migraine Aura Foundation ist eine deutsche non-profit Organisation mit dem Ziel von Migräne betroffenen Personen medizinisch und wissenschaftlich gesicherte Informationen über diese Erkrankung, ihre Ursachen und ihre Behandlungsmöglichkeiten zugänglich zu machen. Ein wichtiges Anliegen der Migraine Aura Foundation ist es, betroffenen Personen zu helfen die Symptome ihrer Migräne Erkrankung besser zu erkennen, zu verstehen und frühzeitig mit geeigneten Maßnahmen darauf reagieren zu können. So hofft die Migraine Aura Foundation das Bewusstsein für diese neurologische Erkrankung zu verbessern und so zur Gesundheitsvorsorge beizutragen.

Die vorliegende Form der Migräne korrekt zu erkennen und gemäß der ICD-10 zu klassifizieren ist für ein besseres Verständnis und einen gezielt richtigen Umgang von entscheidender Bedeutung. Deshalb ist einer der Schwerpunkte der Migraine Aura Foundation und auch dieser Website (die nichts mit der Migraine Aura Foundation zutun hat) die wichtigsten Symptome zu erörtern und einen Schwerpunkt auf die Migräne mit Aura zu legen, welche für die Benennung der Organisation Pate stand.

Damit von Migräne betroffene Personen ihre Symptome besser verstehen und richtig darauf reagieren können, bietet diese Website eine Reihe von externen Quellen zu wissenschaftlichen Studien, die in weltweit angesehenen Publikationsorganen veröffentlicht worden sind und ergänzt die wissenschaftlichen Quellen mit einigen weiteren Verweisen zu externen Quellen, die sich mit möglichen modernen Behandlungsmöglichkeiten und ihren rechtlichen Aspekten beschäftigen.

Das bessere Verständnis einer Migräne Erkrankung sowie die Erkenntnis, dass diese weit mehr Symptome verursacht, als den namensgebenden intensiven Kopfschmerz, hilft nicht nur betroffenen Personen bei einem besseren Umgang mit dieser neurologischen Erkrankung, sondern könnte langfristig einen neuen Weg aufzeigen, wie das menschliche Gehirn und das übrige Nervensystem funktioniert und welchen ökologischen, genetischen und epigenetischen Hintergrund die ablaufenden physiologischen Prozesse haben.

Die Migraine Aura Foundation hat ihren Ursprung in einem Artikel in „Die Welt“ aus dem Jahr 2000 über die Arbeit des theoretischen Physikers Dr. rer. nat. Markus Dahlem zur Entstehung von optischen Halluzinationen bei Migräne. Auf diesen Artikel folgte eine so große Resonanz mit zahllosen Fragen zu dem Thema, dass schnell ersichtlich wurde, wie groß der Bedarf von weiteren, leicht zugänglichen Informationen bei betroffenen Personen ist.

Die ersten Informationen der neu gegründeten Migraine Aura Foundation wurden schließlich in den Jahren 2004 und 2005 in Zusammenarbeit mit dem Arzt Dr. med. Klaus Podoll, einem Facharzt auf den Gebieten der Psychiatrie und Psychotherapie sowie auf dem Gebiet der Neurologie auf dieser Website zusammengetragen und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Seitdem haben sich das Wissen über Migräne und die hier verfügbaren Informationen kontinuierlich verbessert.

Unsere aktuellsten Beiträge können Sie hier nachlesen

Eine mögliche Migräne Behandlung mit CBD
Migräne Behandlung mit CBD
Die Heilung von Migräne Erkrankungen ist heutzutage noch nicht möglich und die Aussichten auf einen baldigen Durchbruch in der Forschung
Read more.
Alle Formen und Symptome der Migräne Aura
Migräne Aura – Formen, Symptome und Auslöser
Die Migräne, im Französischen und Englischen als migraine bezeichnet, ist eine neuronale Erkrankung, die in unregelmäßigen Schüben auftritt und deren
Read more.
Die aktuellen Studienergebnisse zur Migräne Krankheit
Aktuelle Studienergebnisse zu Migräne
Der deutsche Begriff Migräne ist eine Abwandlung des französischen Begriffs Migraine, welcher sich aus der lateinischen und griechischen Sprache von
Read more.